Wir über uns 2018-03-06T10:18:09+00:00

Die Philosophie

des Wirtshaus Kurgarten

Hermann Kühl – wo Details den Unterschied machen

Authentische bayerische und internationale Küche – regional, saisonal, traditionell und zeitgemäß – so präsentiert sich die Küche im Wirtshaus Kurgarten.

Dafür steht Hermann Kühl. Er erhielt seine Ausbildung im seinerzeit berühmten Schwarzwälder in München, das als Toprestaurant für höchste kulinarische Genüsse stand. Hier wurden die Wurzeln für seinen hohen Qualitätsanspruch und seine ausgezeichnete Kochkunst gelegt.

Nach Jahren der Wanderschaft erweckte er ab 1996 die Schießstätte in Allach aus ihrem Mauerblümchendasein und machte sie zu einem kulinarischen Treffpunkt im Münchner Westen.

Seit 2004 ist Hermann Kühl Pächter und Küchenchef des Wirtshaus Kurgarten. Hier setzt er nun sein Motto Sorgfalt, Echtheit und erstklassige Produkte in die Tat um.

Und was für unser Essen gilt, gilt selbstverständlich auch für unseren Service. Kompetent und freundlich und für die Wünsche unserer Gäste immer ein offenes Ohr.

Einkehren, genießen, wohlfühlen – dieses Motto erwecken wir zum Leben.

Unsere Gasträume

Wirtsstube

Die urgemütliche Wirtsstube mit imposanter Holzvertäfelung, aufwändiger Deckenmalerei, original Deckenstuckatur und dem gemütlichen Kachelofen bietet Platz für 140 Gäste.

Nebenzimmer

Mit einem Platzangebot von 36 Personen ist das Nebenzimmer ideal für kleinere Hochzeiten, Familienfeiern oder Geschäftsessen.

Sonnenterasse & Wirtsgarten

Die Sonnenterrasse (40 Personen) und der Wirtsgarten von Kastanienbäumen gesäumt mit Platz für 150 Personen sind Schauplatz bayerischer Gemütlichkeit.